Zusammen. Gestalten.
Unser Ortsbürgermeister
Für Lörzweiler
Am 26. Mai 2019 bitte wählen gehen.
Am Wahltag verhindert?
Briefwahl nicht vergessen!

Liebe Lörzweiler
BüRgerinnen & Bürger,

In der aktuellen Ortspolitik stehen wichtige Entscheidungen an, wie der Neubau der Mehrzweckhalle, die Zukunft des Markttreffs und die Weiterentwicklung des alten Ortskerns. Mit dem Ankauf des Anwesens Königstuhlstraße 2 durch die Gemeinde ist auch die Möglichkeit für den Bau seniorengerechter Wohnungen geschaffen. Ich will den Bereich um das Rathaus und den Königstuhlplatz zu einem lebendigen Dorfmittelpunkt weiter entwickeln.
Mir geht es aber auch grundsätzlich um die weitere Dorfentwicklung. Die Diskussion um ein weiteres Neubaugebiet und andere Zukunftsfragen machen aus meiner Sicht ein Dorfentwicklungskonzept für die mittel- und langfristige Entwicklung unseres Ortes notwendig. Ich möchte also die aktuellen und die Zukunftsfragen unserer Gemeinde angehen. Deshalb will ich Ortsbürgermeister werden, um zusammen mit meinem Team, dem Gemeinderat und Ihnen die Aufgaben und Herausforderungen für Lörzweiler umzusetzen. Außerdem möchte ich Sie mit regelmäßigen Einwohnerversammlungen aktuell informieren, damit Sie sich einbringen, mitdiskutieren und mitentscheiden können. Das ist mir wichtig! Ich bin 56 Jahre alt, geboren in Lörzweiler, verheiratet, habe drei Töchter und arbeite als Telekommunikationstechniker. Dieser Ort ist meine Heimat und Mittelpunkt meines Lebens.
MIR LIEGT DIE GEMEINSCHAFT IN UNSEREM
ORT SEHR AM HERZEN
und ich möchte immer ein offenes Ohr für jeden hier haben. Der Zusammenhalt unserer Dorfgemeinschaft ist mir ein wichtiges Anliegen. Ich freue mich darauf, den ein oder anderen von Ihnen auch an der eigenen Haustür persönlich anzutreffen, um ins Gespräch zu kommen und Ihre Fragen und Anregungen mitzunehmen.

Ich freue mich auf Sie!

Ihr Ralf Kranz

Zögern Sie nicht, mich anzusprechen:

Kontaktformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

MAIL ralf.kranz@t-online.de
TEL 0 61 38 . 74 75
MOBIL 01 75 . 26 47 278